Mittwoch, 15. Juli 2015

Zeit der Rosen


Verzwirnt mit einem dünnen Seide/Merino Garn in natur und den uni grünen Farbtönen in Merino, dazu die kleinen Stoff-Röschen, so ist jetzt das fertige Garn. Und weich ist es geworden - genau wie ich es mir vorgestellt habe. Ich könnte mir gut eine Mütze oder auch kleine Jacke für eine kleine Prinzessin daraus vorstellen.


Das Ausgangsmaterial war dies:

100 g Merino in natur, braun und etwas grün (Flies)
Merino in verschiedenen Grün
selbst gefärbte BW Garn - zum Einspinnen der Röschen
 Merino/Seide (Swiss Montain Silk - fehlt auf Bild)
rote Stoff-Röschen 


Heute früh dann, trocken war es schnell nach dem Wollbad, mussten auch noch echte Rosen aufs Bild. Es ist momentan wirklich Zeit für Rosen, meint ihr nicht auch?

VERKAUFT:  "Rosenzeit"
160 g / 252 m (100 g / 157 m) 

 Material: Merino/Seide
Nadeln: 4.5 - 6 mm 


....und noch ein Bild - nur weil ich es so schön finde.

Der Sommer und die warmen Temperaturen halten laut Wetterbericht an. Ich hoffe, es liest hier jemand mit oder sind alle verreist in die Ferien? Ich denke, ich könnte etwas Spannendes für die Daheimgebliebenen unternehmen hier im Blog. Es lohnt sich also, hier dran zu bleiben. :-)


_________________________

Empfohlener Beitrag

Neue Eindrücke

In den letzten Tagen durfte ich sehr viele neue Eindrücke gewinnen und vieles über Italien erfahren. Ich machte eine wun...