Mittwoch, 8. Juli 2015

Gefärbt

Gestern plötzlich kam mir die Idee, wieder einmal Fasern mit Pflanzen zu färben. Im Garten schnell bei einem Rundgang Blätter von Photonia, Wurmfarn und Rhabarber gesammelt. Dazu gut 150 g gemahlenen älteren Kaffee und das alles wurde gekocht.


Dann BFL sw (British Bluefaced Leicester superwash) unterdessen in Alaun gebeizt, und in der Farbflotte für gut eine Stunde leicht gekocht, kam dann dieser Farbton zum Vorschein. Es war so heiss draussen (37°), dass die 190 g Fasern schnell trocken waren.

Schon im letzten Jahr färbte ich mit Pflanzen BFL und nun sind schon einige verschiedene Farbtöne beisammen, dass es zu einem grösseren Projekt werden könnte.


Der Regen heute kühlt schön etwas ab und auch die Natur freut sich über das von oben kommende Nass.


______________________________


Kommentare:

Birgit Olann hat gesagt…

Liebe Brigitte, der Farbton erinnert mich an leckeres Karamel. Sehr schön warm und weich. Hab eben ein paar Mädesüßblüten zum Färben mitgebracht. Hier hat es sich auf angenehme 20 Grad mit reichlich Wind abgekühlt, da fällt auch das Färben wieder leichter und ans Stricken kann man auch denken.
Mach's gut, Birgit

Knitting-twitter hat gesagt…

liebe Brigitte,
ganz ganz toll ist die Farbe... liebe Grüsse vom Bodensee, Christa

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Ja, ist wirklich eine tolle Farbe!
Liebe Grüße
Elke

Alpi hat gesagt…

Ein tolles Ergebnis ♥
Jetzt muss ich mich aber erst mal schlau machen, was du da an Färbedrogen verwendet hast, denn ich kenn nicht alles.
Freu mich schon auf dein Spinnprojekt :-)

LG Alpi

Rita hat gesagt…

Jaaaaaa- und ich freu mich am allermeisten über diese Abkühlung! Das war ja kaum auszuhalten die letzten beiden Tage!
Schöner Farbton ist dir da gelungen - richtig hübsch!
En guete Obig und herzlichste Grüsse Rita

mo hat gesagt…

Die Farbe ist toll!
Rhabarber? Gute Idee! [ich brauche ja Blätter....:-)]
Mach weiter!!!
Liebe Grüsse
mo

sajuki hat gesagt…

great !
Greetings from Poland :)
Katarzyna


www.sajuki.blogspot.com

Judy hat gesagt…

Rhubarb leaves? Hmmm, I have a lot of those. I didn't think about using them for dyeing, what a great idea! I love the soft color, it reminds me of homemade caramels that I used to make.
Hello from Idaho,
Judy

Flo hat gesagt…

für mich immer wieder fszinierend diese pflanzenfärbungen.
deine hier ist eine so schöne warme farbe, klasse.

ein grüßle sendet dir
flo

Empfohlener Beitrag

In die Höhe

Schon länger liegt diese Arbeit im Strickbeutel und ich bin davon einfach nicht überzeugt, dass es für mich tragbar wird. Mit fast 400 Masc...